Nähmaschinen-Führerschein am 28. & 29. Februar

120,00

Haben Sie noch nie genäht und möchten jetzt richtig durchstarten? In dem Nähmaschinen-Führerschein-Kurs sammeln Sie erste Näherfahrungen und bekommen fundierte Grundkenntnisse über die verschiedene Möglichkeiten. Außerdem nähen Sie ein Nadelbuch, eine Reißverschlusstasche und einen Korb aus Stoff. Wir probieren verschiedene Nähmaschinen aus – von Trettmaschine bis zur Computer-unterstütze Maschine.

Vorrätig

Beschreibung

Mache deinen Nähmaschinen-Führerschein!

TERMIN: 28. und 29. Februar jeweils von 13-16 Uhr

Dauer: 2 Mal à 3 Stunden

Vorkenntnisse: keine erforderlich – dieser Kurs ist für Anfänger jeden Alters!
Teilnehmerzahl: 2-4 Personen
Geeignet für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren

Anhand von 3 Projekten zeige ich die grundlegende Techniken, die Du brauchst, um auch alleine weiterzunähen.

Am ersten Tag nähen wir ein Nadelbuch. Dabei übt man wie eine Nähmaschine eingefädelt wird und lernt man geradeaus nähen, Ecken nähen und Kurven nähen. Hier nehmen wir einen Rollschneider mit Schneidematte und Lineal zur Hilfe.

Danach lernen wir wie eine Reißverschlusstasche genäht wird. Hier schneiden wir die Tasche nach einem einfachen Schnittmuster zu. Wir lernen die Nähmaschinenfüße zu wechseln und besprechen verschiedene Füßarten.

Am zweiten Tag besprechen wir verschiedene Arten von Nähmaschinen, Reißverschlußtasche aus Batikprobieren eine Trettmaschine, eine Kurbelmaschine und eine ältere Nähmaschine aus. Danach nähen wir das dritte Projekt ein Korb aus Stoff.

Falls wir noch Zeit haben nähen wir auch eine kleine Blume oder ein Crazy Bird.

Weitere Nähkurse und handgemachte Ware findest Du in unserem Hands Gallery Online Shop.

Das könnte dir auch gefallen …