kugel-spiel

Kugelspiel ist eine Marke für schöne, bunte Kinderkleidung – alles handgemacht von Nina Buske.  Als gelernte Schauwerbegestalterin war Nina Buske schon immer selbständig und im Jahre 2005 eröffnete sie ihr erstes Ladengeschäft in der Schrannenhalle.  2009 wechselte sie in die Reichenbachstraße, wo sie Kinderbekleidung, Spielzeug und Accessoires verkaufte.

Mit der Zeit wuchs Ninas Lust an der Eigenproduktion und inzwischen näht sie viele verschiedenen Artikel nach den Vorstellungen ihrer Kunden.  Sie hat diverse Stoffe vorrätig und Kunden können sich ihr eigenes Produkt selbst zusammenstellen.

Gerne bestickt sie die Sachen auch mit Namen oder Geburtsdatum.

Hauptaugenmerk von Kugelspiel sind selbst gestaltete Krabbeldecken, Kissen, Halstücher, Schnullerketten, Kleider, Anzüge und Schuhe aus Schurwolle und Fleece, Kuscheldecken, Wickelunterlagen, Kulturbeutel u.v.m.

Produkte von Nina Buske und ihrer Marke Kugelspiel finden sie hier.