Pieces by mudra von Sonja Battenberg

 

SonjaBattenberg_low

Das Wort Mudra kommt aus dem Sanskrit und bedeutet: „Das, was Freude bringt“.
Mudras begegnet man beim Yoga und in der Meditation.
Mit den eigenen Händen etwas schönes zu schaffen ist für mich etwas, das Freude bringt!
Ich liebe es, zu gestalten – im grafischen Bereich, aber seit meiner Kindheit auch mit Wolle, Farbe, Stoffen und Perlen.
Traditionelle Muster und die Geometrie des Orients haben mich immer schon fasziniert und beeinflusst und meine Neugier auf interessante Techniken und das kreative Zweckentfremden bringen mich immer wieder auf neue Wege und Ideen.
Seit 2014 verkaufe ich meine Unikate unter dem Label Pieces by mudra – darunter vielseitige Strickwaren, gefertigt auf meiner mechanischen Strickmaschine, funktionelle Accessoires und handgefertigten Schmuck.
Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit der Hands Gallery und auf das offene, kreative und inspirierende Umfeld!

piecesbymudra.dawanda.com

Februar 2016

StriMa1